Beziehungskriese: 8 Anzeichen für Angst vor Intimität 

Anhand dieser Merkmale erkennst Intimitatsprobleme in einer Beziehung | 8/21/2018
Beziehungskriese: 8 Anzeichen für Angst vor Intimität  Anhand dieser Merkmale erkennst Intimitatsprobleme in einer Beziehung Körperlich und emotional intim mit dem Partner verbunden zu sein, ist einer der entscheidenden Bestandteile jeder liebevollen, gesunden Beziehung. Diese enge Verbindung ist es, die uns das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit vermittelt und der Beziehung eine weitere Dimension verleiht. Aber so viele von uns haben Intimitätsprobleme, sei es wegen etwas, das uns als Kindern passiert ist, einer schwierigen Beziehung zu einem Elternteil, irgendeiner Art von Trauma oder einer schlechten vergangenen Liebesbeziehung/Affaire/Romanze. Es kann jedem passieren. Wenn du also das Gefühl hast, dass du oder dein potentieller Partner, mit dem du dich verabredest, Schwierigkeiten habt, sich einander zu nähern, sind hier die Anzeichen, nach denen du Ausschau halten solltest..   1. Ihr habt Schwierigkeiten, eure Gefühle auszudrücken Fällt es ...

Polyamorie: 11 Punkte zur Vorbereitung auf einen flotten Dreier

Die Vorbereitungen auf die Menage a trois | 6/1/2018
Polyamorie: 11 Punkte zur Vorbereitung auf einen flotten Dreier   Die Vorbereitungen auf die Menage a trois Eine Menage a trois kann wie eine erstaunliche Weise scheinen, eine neue Stufe der Sexualität mit einem Partner zu erfahren oder eine deiner eigenen Fantasien zu inszenieren und ein wenig Spaß zu haben, ohne zu betrügen. Wenn du jedoch schon einmal Leute gefragt hast, die sich mit einem Dreier beschäftigt haben, wirst du bald erfahren, dass es tatsächlich dazu führen kann, dass eine einst anständige Beziehung sich selbst zerstört. Wikipedia: "Polyamorie (Kunstwort aus griechisch πολύς polýs „viel, mehrere“ und lateinisch amor „Liebe“, englisch auch: Polyamory) ist ein Oberbegriff für eine gegenüber anderen offenen Beziehungsformen enger definierte Praxis, mehr als einen Menschen zur selben Zeit zu lieben. Das Wertegerüst der Polyamorie setzt hierbei das volle ...

Sex-Guru: 12 Vorteile tantrischer Sexualpraktiken

Wie Taktischer Sex unser Leben verbessert | 4/17/2018
Sex-Guru: 12 Vorteile tantrischer Sexualpraktiken Warum tantrischer Sex? Mehrere Faktoren haben zu der Popularität des tantrischen Geschlechts in unserer modernen Zeit geführt: In den letzten zwei Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts litten Paare und Singles unter großer Not und Frustration über Beziehungen und suchten nach Lösungen in alle Richtungen. Selbsthilfebücher und Kurse sind immer beliebter geworden, da die Menschen nach Lösungen suchen, um die Liebe zu finden und zu bewahren, die sie wollen. Man konnte aus einer wachsenden Zahl von Ansätzen wählen, die früher als "alternative" oder "Pop-Psychologie" galten, die heute aber viel mehr Mainstream sind. Die Möglichkeiten sind zahllos, wie die wachsende Zahl von Selbstbereicherungs- und alternativen Gesundheits- und Heilungszentren zeigt. Co-Abhängigkeiten und Abhängigkeiten aller Art, die aus Mangel an Liebe und echter Verbundenheit entstehen, sind eskaliert. Betroffene und Gesundheitsexperten ...

Warum wir Küssen, Knutschen, Liebkosen und wie du es richtig machst

Alle Fakten rund um das Thema Küssen und Knutschen | 4/9/2018 | Kommentare: 3
Warum wir Küssen, Knutschen, Liebkosen und wie du es richtig machst Alle Fakten rund um das Thema Küssen und Knutschen Wir alle tun es, aber wissen wir wirklich, warum? Küssen ist ein Teil der menschlichen Kommunikation und der Art und Weise, wie wir seit Anbeginn der Zeit Zuneigung zeigen. Aus emotionalen und wissenschaftlichen Gründen ist das Küssen eine tief verwurzelte Handlung in unserem Alltag. Knutschen, busseln, liebkosen, bützen, schnäbeln, abschmatzen, küssen - es gibt so viele Namen zum Küssen, wie es Möglichkeiten gibt, es zu tun. Ob wir es als informellen Gruß oder als eine intensiv romantische Geste benutzen, das Küssen ist eines jener tief verwurzelten menschlichen Verhaltensweisen, die sich einer Erklärung zu entziehen scheinen. Seine vielen Zwecke - ein Schlag und Kuss für Glück auf Würfeln, Lippen zu Boden nach einer felsigen Bootsfahrt, Küsse in der Luft zu einem Bekannten, und die langen langsamen Knutschen von Hollywood - ...

Zombie Nation - Die Wichtigkeit der Berührung

Die Wichtigkeit des bewussten Berühren seiner Mitmenschen | 3/12/2018
Zombie Nation - Die Wichtigkeit der Berührung Die Wichtigkeit des bewussten Berühren seiner Mitmenschen Wann hast du das letzte Mal jemanden außerhalb deiner Familie oder einer intimen Beziehung berührt? Ich meine nicht die beiläufige Berührung, als du dein Paket vom Zusteller entgegen genommen hast. Ich meine: Wann hast du einem Fremden, Kollegen oder Freund den Arm oder Rücken gestreichelt? In meinem eigenem Berührungs-Tagebuch steht, dass ich fünf Menschen berührt habe, mit denen ich in den letzten sieben Tagen nicht verwandt bzw. bekannt bin. Einer war ein Neugeborener und zwei waren aus versehen (der Paketbote). Berührung ist der erste Sinn, den Menschen im Mutterleib entwickeln, bereits als 1,5 cm großer Embryo. Aber irgendwo im Erwachsenenalter ist das, was für uns als Kinder instinktiv war, unangenehm geworden. Auf unzählige Art und Weise werden soziale Berührungen aus unserem Leben herausgestoßen. Im Vereinigten Königreich wurden Ärzte letzten Monat ...