Wie Unsicherheit zu Neid, Eifersucht und Scham führt

So schützt du dich vor Scham, Eifersucht und Neid | 10/12/2018
Wie Unsicherheit zu Neid, Eifersucht und Scham führt So schützt du dich vor Scham, Eifersucht und Neid Neid, Eifersucht und Scham sind untrennbar miteinander verbunden. Neid und Eifersucht sind primäre Emotionen, die sich häufig überschneiden. Sie werden gewöhnlich zuerst in Form von Geschwisterrivalität und ödipalen Sehnsüchten empfunden. Ein Kind will von Natur aus Mama und Papa ganz für sich selbst und fühlt sich vom ehelichen Band "ausgeschlossen", besonders wenn es Erziehungsdefizite gegeben hat, die zu Scham und emotionaler Verlassenheit geführt haben. Typischerweise sehen kleine Kinder heterosexueller Eltern ihren gleichgeschlechtlichen Elternteil als Rivalen um die Liebe ihrer gegenüberliegenden Eltern. Sie fühlen sich sowohl neidisch als auch eifersüchtig auf ihre gleichgeschlechtlichen Elternteil. Ebenso kann sich ein Eindringling in einer Ehe sowohl eifersüchtig als auch neidisch auf den Ehepartner fühlen, den er oder sie ersetzen möchte, und möglicherweise ...

Beziehungskriese: 8 Anzeichen für Angst vor Intimität 

Anhand dieser Merkmale erkennst Intimitatsprobleme in einer Beziehung | 8/21/2018
Beziehungskriese: 8 Anzeichen für Angst vor Intimität  Anhand dieser Merkmale erkennst Intimitatsprobleme in einer Beziehung Körperlich und emotional intim mit dem Partner verbunden zu sein, ist einer der entscheidenden Bestandteile jeder liebevollen, gesunden Beziehung. Diese enge Verbindung ist es, die uns das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit vermittelt und der Beziehung eine weitere Dimension verleiht. Aber so viele von uns haben Intimitätsprobleme, sei es wegen etwas, das uns als Kindern passiert ist, einer schwierigen Beziehung zu einem Elternteil, irgendeiner Art von Trauma oder einer schlechten vergangenen Liebesbeziehung/Affaire/Romanze. Es kann jedem passieren. Wenn du also das Gefühl hast, dass du oder dein potentieller Partner, mit dem du dich verabredest, Schwierigkeiten habt, sich einander zu nähern, sind hier die Anzeichen, nach denen du Ausschau halten solltest..   1. Ihr habt Schwierigkeiten, eure Gefühle auszudrücken Fällt es ...

Seelenpartner in der griechischen Mythologie

Seelenpartnerschaft in der griechischen Antike | 7/24/2018
Seelenpartner in der griechischen Mythologie Seelenpartnerschaft in der griechischen Antike Am Anfang waren die Menschen androgyn. So sagt Aristophanes in seinem phantastischen Bericht über die Ursprünge der Liebe in Platons Symposium. Die frühen Menschen hatten nicht nur beide Geschlechtsorgane, berichtet Aristophanes, sondern hatten auch zwei Gesichter, vier Hände und vier Beine. Diese Monstrositäten waren sehr schnell - sie bewegten sich über Kettenräder - und sie waren auch ziemlich mächtig. So mächtig, dass die Götter nervös auf ihre Herrschaft waren. Um die Menschen zu schwächen, beschloss Zeus, der griechische König der Götter, jeden in zwei Hälften zu schneiden, und befahl seinem Sohn Apollo, "sein Gesicht zur Wunde zu drehen, damit jeder sehen konnte, dass er durchtrennt wurde." Wenn die Menschen trotzdem immer noch eine Bedrohung darstellen, versprach Zeus, sie wieder zu durchschneiden - "und sie werden auf einem Bein hüpfen müssen"! Die ...

Was ist Demisexualität?

Wie erkannt man ob jemand demisexuell ist?  | 7/4/2018
Was ist Demisexualität? Wie erkannt man ob jemand demisexuell ist?  Ein Demisexueller ist eine Person, die keine sexuelle Anziehung erfährt, es sei denn, sie bildet eine emotionale Verbindung. Es ist häufiger zu sehen, aber keineswegs auf romantische Beziehungen beschränkt. Der Begriff demisexuell kommt von der Orientierung "auf halbem Wege" zwischen sexuell und asexuell. Dennoch bedeutet dieser Begriff nicht, dass Demisexuelle eine unvollständige oder halbe Sexualität haben, noch bedeutet er, dass sexuelle Anziehung ohne emotionale Verbindung für eine vollständige Sexualität erforderlich ist.   Demisexualität / Demisexuell Hast du jemals deine Freunde dabei beobachtet, wie diese in Clubs oder auf Parties mit Fremde rumknutschen und dachtest dir dabei, dass könntest du selber niemals tun? Wenn ja, bist du vielleicht demisexuell. Wenn man Demisexualität als Orientierung zu Sexualität beschreibt, verwechselt man sie oft als bewundernswerte Wahl und nicht ...

Tinder-Profis: vom Match zum Date – Flirten via Chat oder SMS

So baust du den Flirt mit deinem Match auf | 6/13/2018
Tinder-Profis: vom Match zum Date – Flirten via Chat oder SMS So baust du den Flirt mit deinem Match auf In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit dem Flirten via Chat und SMS. Zum Beispiel wenn du Tinder gespielt hast und "It's a Match". Wie steigst du am Besten in den Chat ein und baust den Flirt auf? Grundsätzlich solltest du immer darauf achten, auf die Person persönlich einzugehen. Besonderes Profilbild? Angaben im Profil etc... Frauen stehen eher auf Kreativität als auf creepy. Somit mache nicht den Fehler und langweilige deinen Schwarm mit 0815 Komplimenten. Für ein wenig inspiration haben wir hier ein paar Klassiker zusammengefasst. Eine Umfangreiche Sammlung an Anmachsprüchen und Pickuplines findest du hier: Anmachsprüche und Pick-Up Lines die funktionieren.   "Wenn wir nicht wollen, brauchen wir nicht erwachsen zu werden." "Es geht nicht darum, mit wem du Freitagnacht verbringst, sondern mit wem ...

Was ist was? Unterschiedliche Arten von Liebe und Intimität

Liebe und Sex ist nicht das gleiche | 6/5/2018 | Kommentare: 1
Was ist was? Unterschiedliche Arten von Liebe und Intimität Liebe und Sex sind nicht das Gleiche Liebe und Intimität gehen Hand in Hand. Liebe ist die körperliche, emotionale, sexuelle, intellektuelle oder soziale Zuneigung, die eine Person für eine andere hat. Zu den Begriffen, die mit der Liebe verbunden sind, gehören: verehren, begehren, bevorzugen, besitzen, sorgen, dienen und sogar anbeten. Intimität hingegen ist eine enge Beziehung, in der gegenseitige Akzeptanz, Pflege und Vertrauen auf einer gewissen Ebene geteilt werden. Um die Liebe in menschlichen Beziehungen zu verstehen, muss man zuerst verstehen, wie das sozialisierte Selbst entweder seine Fähigkeit zu lieben erhöht oder hemmt. Dein sozialisiertes Selbst entwickelt sich unter der Aufsicht deiner Bezugsperson oder deiner Eltern. Als du ein neugeborenes Kind warst, warst du völlig abhängig von den Erwachsenen in deinem Leben, die sich um deine Bedürfnisse kümmerten und dich in einer sicheren Umgebung ...